Schlagwort: Mindestloh

  • Mindestlohn: Chance mindestens vertan! Für eine neue Agenda sozial

    06.07.2014
    Die Abstimmung über das Mindestlohngesetz der GroKo ist eine Chance für DIE LINKE. Zum einen, weil nun in einem zentralen Politikfeld bewiesen ist, dass DIE LINKE wo sie als Gesamtpartei mit hohem Engagement wirkt, Inhalte durchsetzen kann. Zum anderen, weil für die Partei selbst damit die Nabel- und Rückschau zu einem Schlusspunkt kommen könnte. Der Kampf gegen die vielfachen Ausnahmeregelungen des Gesetzes, um die Anhebung des Mindestlohns auf ein existenzsicherndes Niveau könnte die Begründung einer neuen sozialpolitischen Debatte in der LINKEN, aber auch mit den Gewerkschaften und in der Gesellschaft bedeuten. Nicht zuletzt kann hierin eine neue "Agenda sozial" für DIE LINKE begründet werden, die erneut sinn- und identitätsstiftend für alle Teile der Partei sein kann.