Wir trauern um Lothar Bisky

13.08.2013
Benjamin Hoff

Im Alter von 71 Jahren ist Lothar Bisky, Genosse, Freund, Lehrer und in seinem außerhalb der Politik liegenden Leben begeisterter wie begeisternder Hochschullehrer gestorben.

Er war Gründungsvorsitzender der Partei DIE LINKE und von 2005 bis 2009 Mitglied der Fraktion im Bundestag, seitdem Mitglied des Europaparlamentes und Vorsitzender der Fraktion GUE/NGL. Im vergangenen Jahr trat er, überzeugter Reformer, dem forum demokratischer sozialismus (fds) bei.

Wir haben mit ihm gemeinsam gekämpft und gestritten, wir haben Erfolge errungen und Niederlagen gemeinsam weggesteckt. Er hat uns inspiriert und uns Halt gegeben. Die Linke in Deutschland und Europa der letzten 23 Jahre ist ohne ihn nicht zu denken.

Wir sind traurig und vermissen ihn bereits jetzt.